GO

Wissen wollen, wie ich wirke

Noch nie war es so relevant, wie ich als Persönlichkeit auf andere wirke. Nichts ist schwieriger als über die digitalen Medien authentisch rüber zu kommen und entsprechend auf Stakeholder Einfluss nehmen zu können.

Kennen Sie dies auch aus Ihrem Unternehmen?

Die Kamera wirkt wie ein Elektronenmikroskop. Ihr entgeht nichts, gar nichts. Sie haben vieles gelernt, jedoch der Auftritt vor der Kamera erzeugt in fast jeder 2. Person Stress.
Sie haben gelernt, dass Emotionen im Arbeitsalltag „unprofessionell“ sind und dort keinen Platz haben. Jetzt kommt in Ihrem Unternehmen ein Führungskulturwandel und Sie sollen in Zukunft “transformational“ führen. Sie haben Sorge, sich angreifbar und verletzlich zu machen, wenn es mal persönlich wird.
Sie sind vom Charakter her eher zurückhaltend und still. Mehrfach wurden Sie von Ihrem Chef oder Ihrer Chefin darauf hin gewiesen, dass Sie hinter Ihrem Potenzial zurückbleiben. Sie werden bei Beförderungen oder bei der Vergabe von verantwortungsvolleren Projekten gar nicht erst in Betracht gezogen.

Ein möglicher Lösungsansatz, ...

Tiere haben in der Persönlichkeits-Entwicklung inzwischen nachgewiesener Maßen einen unschätzbaren Nutzen, weil sie…

  • uns unsere unbewusste Wirkung unverblümt zurück melden
  • uns zeigen, wie souverän unser Auftritt wirklich ist
  • unsere emotionale Kontrolle auf die Probe stellen
  • nur im Moment leben
  • unbeirrbar ehrlich sind
Durch das „Tierische Feedback“ optimieren Sie schnell und nachhal(l)tig Ihre Wirksamkeit als Person! 
Sie gewinnen mehr Respekt, Wertschätzung und Vertrauen durch Ihren authentischen Stil.
Das Leistungsrad zeigt Ihnen, welche zusätzlichen Elemente in der Arbeit mit den Hunden und Pferden sinnvoll ihren Einsatz finden.